Information

Hotelinformation und Buchung

Bitte beachten Sie bei der Hotelbuchung Folgendes:

Hotels in Hamburg sind oftmals bereits frühzeitig ausgebucht

Unterkünfte können Sie bei der Tourismus-Zentrale Hamburg GmbH erfragen:

Tel.:                +49 (0)40 / 30051300
E-Mail:            info@hamburg-tourismus.de
Homepage:   www.hamburg-tourismus.de

Anreise

Öffentliche Verkehrsmittel

Ihren persönlichen Fahrplan können Sie bequem auf der Homepage des Hamburger Verkehrsverbundes (HVV) ermitteln: www.hvv.de

Mit der Deutschen Bahn
Damit Sie sicher und unkompliziert anreisen, möchten wir Sie auf das Angebot der Deutschen Bahn aufmerksam machen. Als TeilnehmerIn des Eppendorfer Symposiums für Borderline Persönlichkeitsstörungen haben Sie die Möglichkeit, Ihr Zugticket für 99,00 € (Hin- und Rückfahrt) zu buchen.

Mit dem Bus
Die Buslinien 20, 25 und 281 des HVV halten direkt am UKE. Rollstuhlfahrer können Haltestellen an folgenden Bahnhöfen per Aufzug erreichen:
– S-Bahnhöfe Holstenstraße und Altona
– U-Bahnhof Wartenau

Mit der U-Bahn
– Linie U 1 oder U 3 bis Kellinghusenstraße oder Hudtwalckerstraße, dann Buslinie 20 oder 25 bis zum UKE
– Linie U 3 bis Eppendorfer Baum, von dort 10 Minuten Fußweg

Mit der S-Bahn
– Linie S 1 oder S 3 bis Altona, dann Buslinie 20 oder 25 bis zum UKE
– Linie S 21 oder S 31 bis Holstenstraße, dann Buslinie 20 oder 25 bis zum UKE

Vom Hauptbahnhof
– ab Hamburg Hauptbahnhof: U-Bahnlinie 1 Richtung Garstedt/Norderstedt bis Kellinghusenstraße, dann Buslinie 20 oder 25 bis zum UKE

Vom Flughafen
– ab Airport Hamburg: S 1 bis Ohlsdorf, umsteigen in U 1, Fahrt bis Hudtwalckerstraße, dann Buslinie 20 oder 25 bis zum UKE (Reisezeit: ca. 30 Minuten)
– Taxi, Reisezeit: ca. 15 Minuten

Mit dem Auto

Adresse für Ihr Navi: Martinistr. 52, 20251 Hamburg
– über die Autobahn A 7, Ausfahrt Stellingen
– über die Bundesstraßen B 433, B 434, B 447 oder B 5 Richtung Zentrum, Stadtteil Eppendorf

Parkgebühren
Tiefgarage (unterhalb des Gebäudes O10): Die ersten 30 Minuten sind gebührenfrei. Danach beträgt die Parkgebühr für jede angefangene Stunde
– 1,50 Euro zwischen 6 und 19 Uhr (max. 12 Euro)
– 0,60 Euro zwischen 19 und 6 Uhr (max. 3 Euro)